Evelyn Meyer-Lentge

syst. Coach /Aufstellungsleiterin, Trainerin für Kommunikation, Deeskalation- und Selbstbehauptung

seit mehr als 10 Jahren selbständige Trainerin u.a. als

  • Referentin an der EBZ Bochum, Schwerpunkt: Kommunikations- und Konfliktmanagement in der Immobilienverwaltung
  • Dozentin an der FHöV Köln (Bachelor für kommunale Verwaltung und Polizei NRW), Schwerpunkt: Kommunikation, Training sozialer Kompetenzen, Berufsrollenreflektion
  • Dozentin – Prävention gegen sexuellen Missbrauch
  • Selbstbehauptungstrainerin für Frauen, Jugendliche und Kinder
  • Trainerin für Entspannung und Mentaltraining

& Team

Je nach Anforderung kommen wir mit mehreren Trainern.

Alle Trainer verfügen über jahrelange Erfahrung im Bereich Selbstbehauptung – z.B. als Trainer für Deeskalierende Kommunikation im Polizeiberuf oder öffentlicher Verwaltung.

Was uns antreibt

 Natürlich wollen Sie wissen, mit wem Sie es zu tun haben.  Ob es sich für Sie lohnt, uns zu vertrauen und mit unserer Anleitung an sich zu arbeiten.

 

Wir schätzen Menschen, weil sie so einzigartig sind.

Das ist uns im Training besonders wichtig. Schließlich wollen wir keine rhetorischen Roboter in den Alltag entlassen.

Wir wollen Impulse setzen, dass

  • Sie gestärkt und sensibilisiert sind.
  • Sie in Ihrem Alltag auf (fast) jede Situation angemessen und stimmig reagieren können.
  • Sie authentisch bleiben.

Dafür braucht es jede Menge Wertschätzung und Neugier.  Daher vermitteln wir nicht nur Wissen, sondern tauschen alte Erfahrungen aus und üben neue ein. Unsere Stärke ist es, dass wir uns auf Sie einlassen und spontan das Training auf Ihre Bedürfnisse und Fragen anpassen können.

Wir haben Spaß an unserer Arbeit. In all unseren Arbeitsfeldern geht es letzlich um Selbstbewusstsein. Wir sehen am Ende eines Seminars entspannte, strahlende, aufrechte Menschen – für uns pure Motivation.

Außerdem wird bei uns viel gelacht. Bei uns haben Sie einen geschützten Raum, wo Sie sich ausprobieren können, manchmal auch mit einem Augenzwinkern, wenn es noch nicht so gut läuft. Schließlich sind Sie ja unser MITarbeiter an Ihrer Souveränität.

Wir haben viel Erfahrung und erproben uns täglich neu, weil wir die Methoden, die wir zeigen auch in unserem Alltag anwenden und dabei immer wieder Neues entdecken.